Über uns

Chronik

Die "Gründungsväter" der TT-Abteilung (v.l.n.r): H. Brandstrup, W. Morhaus, W. Brinker, K.-H. Tenkleve, G. Seitner

Gründung
 

Vor 40 Jahren, also 1972, wurde die TT-Abteilung des SC Spelle-Venhaus von den fünf oben abgebildeten Männern ins Leben zu rufen, um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben, neue Freunde beim Ballsport kennen zu lernen. Die Gemeinschaft entwickelte sich zu einem festen Bestandteil im Leben unserer schnell gewonnenen Mitglieder!

  

Momentan hat die TT-Abteilung 44 aktive Mitglieder (Stand 2012).

 

 

Im Juni 2012, genauergesagt vom 15.-17.06.2012, haben wir aus gegebenem Anlass das Festwochenende gefeiert.

 

Am 15.06.2012 fand im Wöhlehof in Spelle der Kommersabend mit vielen Vertretern aus Politik und Tischtennis-Verbandsspitze statt.

 

Für die geladenen Gäste und die Anwesenden wurde dann von Hartmut Brandstrup die Chronik zum Jubiläum vorgestellt, die in mühsamer, weil zeitintensiven, aber mit viel Herzblut vollzogenen Arbeit von Werner Brinker erstellt wurde!

 

Vielen Dank an dieser Stelle an Werner Brinker für diese tolle Chronik!

 

 

Gruppenfoto Kommersabend

TTR-Wert

Unter diesem Link könnt Ihr Euren aktuellen TTR-Wert selber errechnen!

April 2019

Saisonfinale 13.04.19:
Bitter:
 1. Herren verpasst nach 7:9 Niederlage gegen Bentheim/Gildehaus denkbar knapp mögliche Relegation und steigt ab; 4. Herren nach 7:2 Sieg gegen Wilsum Vizemeister!; 3. Herren siegt zum Abschluss 9:3 gegen Baccum; 2. Herren nach 9:7 Sieg über den Meister aus Baccum toller 3. in der Kreisliga

März 2019

29./30.03.19: 
1. Herren mit Lebenszeichen: 9:5 Sieg in Laxten!; 3. Herren verliert mit 7:9 knapp beim Meister Darme/Bramsche und schlägt tagsdarauf Biene mit 9:4, 4. Herren wahrt nach 7:4 Sieg in Gildehaus die Minimalchance auf die Meisterschaft

23./24.03.19:
Big Point für die 1. Herren: Wichtiger 9:4 Sieg im Kellerduell gegen Neuenhaus; 4. Herren gewinnt Spitzenspiel gegen VfB Lingen mit 7:3; 2. Herren festigen nach 9:1 Sieg Rang 3

16.03.19: Talfahrt der 1. Herren geht weiter
Abstieg rückt näher: bitteres 7:9 gegen Emlichheim und 1:9 gegen Lohne; Schüler feiern wichtiges 6:4 in Lohne und bleiben ungeschlagen in der Rückserie

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TT-Abteilung SC Spelle-Venhaus