Über uns

Chronik

Die "Gründungsväter" der TT-Abteilung (v.l.n.r): H. Brandstrup, W. Morhaus, W. Brinker, K.-H. Tenkleve, G. Seitner

Gründung
 

Vor 40 Jahren, also 1972, wurde die TT-Abteilung des SC Spelle-Venhaus von den fünf oben abgebildeten Männern ins Leben zu rufen, um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben, neue Freunde beim Ballsport kennen zu lernen. Die Gemeinschaft entwickelte sich zu einem festen Bestandteil im Leben unserer schnell gewonnenen Mitglieder!

  

Momentan hat die TT-Abteilung 44 aktive Mitglieder (Stand 2012).

 

 

Im Juni 2012, genauergesagt vom 15.-17.06.2012, haben wir aus gegebenem Anlass das Festwochenende gefeiert.

 

Am 15.06.2012 fand im Wöhlehof in Spelle der Kommersabend mit vielen Vertretern aus Politik und Tischtennis-Verbandsspitze statt.

 

Für die geladenen Gäste und die Anwesenden wurde dann von Hartmut Brandstrup die Chronik zum Jubiläum vorgestellt, die in mühsamer, weil zeitintensiven, aber mit viel Herzblut vollzogenen Arbeit von Werner Brinker erstellt wurde!

 

Vielen Dank an dieser Stelle an Werner Brinker für diese tolle Chronik!

 

 

 

NEU!!! Hier gibt es die CHRONIK ZUM 40JÄHRIGEN!!!

Tischtennis-Buch 1972-2012
SCSV Tischtennis-Buch 1972-2012.pdf
PDF-Dokument [33.7 MB]
Gruppenfoto Kommersabend

TTR-Wert

Unter diesem Link könnt Ihr Euren aktuellen TTR-Wert selber errechnen!

Oktober 2021

24.10.21:

1. Herren weiter ohne Sieg: 3:9 gegen Riemsloh; 3. Herren siegen 7:5 nach 4:5 Rückstand gegen Emlichheim; 4. Herren setzt Siegeszug beim 7:1 gegen Bentheim/Gildehaus fort; 5. Herren unterliegen Clusorth mit 3:7

17.10.21:

1. Herren ohne Chance beim 1:9 in Emsbüren; 5. Herren verliert mit 2:7 gegen Gildehaus/Bentheim

09.10.21:

2. Sieg im 2. Spiel: Herren 4 siegt mit 7:1 gegen Altenlingen

02./03.10.21:

Triste Bilanz - Kein Sieg!

1. Herren unterliegt mit 4:9 in Schüttorf; 2. Herren dort knapp mit 7:9; 3. Herren ohne Chance beim 3:7 gegen Freren; Jungen 2:8 gegen Laxten

September 2021- es geht wieder los!

26.09.21:

3. Herren siegt mit 4:0 im Pokal gegen NOH; 2. Herren siegt zum Auftakt mit 9:5 in Emlichheim; Jungen ohne Chance beim 1:9 in Meppen

17./18.09.21:
Jungen unterliegen knapp mit 4:6 in Bawinkel; 3. Herren beim 0:7 gegen Liga-Favorit SuS Darme ohne Chance

10./11.09.21:

5. Herren schlägt sich wacker beim 3:7 in Gauerbach; 1. Herren beim 3:9 in Dissen nur bis zum 3:4 Zwischenstand auf Augenhöhe

August 2021

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TT-Abteilung SC Spelle-Venhaus